Steildach

Steildacheindeckungen
Die bei uns in der Region meist verwendeten Deckmaterialien sind:
  • Betondachsteine
  • Dachziegel
  • Schiefer
  • Metall
Betondachsteine und Dachziegel sind die bei uns und von uns, meist verwendeten Deckmaterialien. Betondachsteine sind die wirtschaftlichere und Dachziegel die meist schönere Eindeckung. Bei Stadthäusern, deren Eindeckung man nicht sieht und bei Häusern, bei denen es primär um Wirtschaftlichkeit geht, sind Betondachsteine meist die erste Wahl. Bei Häusern bei denen das Dach der berühmte I-Punkt ist, kann man unter anderem mit Dachziegeln echte Akzente setzen. Die Haltbarkeit beider Materialarten ist sicherlich bei deutlich über 40 Jahren anzusiedeln. Meist werden heute Dächer erneuert um die Energieeffizienz zu verbessern und nicht weil die Eindeckung zu schadhaft ist.
Schiefer und Metalleindeckungen_sind auch mögliche Varianten, welche hierzulande jedoch auf Dachaufbauten reduziert werden.
Hersteller und Materialien
Laumans ist ein mittel- ständischer Ziegelhersteller vom Niederrhein, mit einer hochwertigen Tondachziegel-produktion.
Betondachsteine von BRAAS stehen ebenfalls bereits seit Jahrzenten für aller Beste Qualität und sind daher, in diesem Bereich meist unsere erste Wahl.

Wärmedämmung
In diesem Zuge gibt die Energieeinsparverordnung (EnEV) vor, ob und in welchem Mindestmaße der zu bearbeitende Teil gedämmt werden muss. Mehr und bessere Dämmung ist gerade in Anbetracht erhöhter Energieeinsparung und dem nicht zu vernachlässigen, verbessertem Wohlfühlfaktor fast immer den Aufwand Wert.
Die derzeit meist verarbeiteten Dämm- und Dampfsperrarten sind:
  • Aufsparrendämmung mit unterliegender Dampf- und Windsperre
  • Gefachdämmung mit Holzdämmwolle und aufliegender Windsperre
  • Gefachdämmung mit geschlaufter Dampfsperre
  • Untersparrendämmung
Alle diese Dämmarten entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik. Wir können jedoch nur Aufdachdämmung, Gefachdämmung mit aufliegender Windsperre und Untersparrendämmung guten Herzens empfehlen, da diese handwerklich sicher herstellbar sind.
Gefachdämmung mit geschlaufter Dampfsperre führen wir nur noch in sehr seltenen Ausnahmefällen aus, da wir nicht von deren Qualität und Zuverlässigkeit überzeugt sind!
Hersteller und Materialien
Im Bereich PU-Aufdachdämmstoff verwenden wir die Produkte der Hersteller Bauder und BRAAS.
Wenn es um sommerlichen Wärme-schutz geht, bevorzugen wir die Holzdämmstoffe von Pavatex.
Sämtliche Mineraldämmstoffe beziehen wir von Climowool.

Zertifikate
Share by: